Kunsttherapie – Planer 

All Info  – Kunsttherapie – Planer für Workshops & Kunstateliers 

 

-Screens vom Programm –

                                                                                           * allen Namen frei erfunden 

Was können Sie mit diesem Kunsttherapie Programm machen?

Einen neuen Kurs  oder Worskshop anlegen 

Das gesamte Programm ist in 3 große Abschnitte aufgeteilt. Nämlich Terminsetzung – Materialplanung – Kostenplanung

Unter dem Link „Einen Kurs anlegen“ auf der Startseite können Sie eine neuen Kurs anlegen, können die Materialplanung durchführen und auch die komplette grobe Kalkulation. Das heißt, Sie können genau eingeben, was Sie alles eingekauft haben und so die Kosten überblicken und kalkulieren. Die Berechnung erfolgt automatisiert.

Haben Sie das nächste mal wieder die selbe Gruppe, können Sie die Daten einfach mit einem Klick abrufen und vergessen nichts mehr. Sie behalten sämtliche Kosten im Auge und müssen nicht jedesmal neu Ihren Bedarf überlegen. Durch die Gegenüberstellung der Materialplanung, was Sie bereits haben und was Sie noch besorgen müssen ( Soll-Ist-Stand), haben Sie immer einen zeitgemäßen Überblick.

Das Controll-Zenter ( auf der Starsteite)

Sie haben hier die Möglichkeit mit einfachen Mitteln, Zahlungsvorgänge zu überwachen, Anwesenheitslisten von Teilnehmern zu führen, Notizen zu machen, eine To-Do-Liste zu führen. etc…

Vieles ist selbsterklärend und wird an dieser Stelle nicht weiter ausgeführt.

3. Rechnungsvorlage

Falls Sie keine Rechnungsvorlage haben, oder ihre womöglich nicht automatisiert rechnet, so drucken Sie einfach mal die Rechnungsvorlage auf der Startseite aus. Sie können diese beliebig mit ein paar Klicks an Ihre Bedürfnisse anpassen. Außer der MWST wird alles automatisiert berechnet. Ein Beispiel ist dort auch verzeichnet. Und sie können es einfach mal testen.  In Planung, ist hier, dass es wohl ein eigenes kleines Programm geben wird, wo Sie alle Rechnungen, die Sie ausstellen, abspeichern und wieder aufrufen können, monatlich.

4. Keine erneuten Überlegungen und Planungen mehr.

Sie haben mit dem Programm, die Möglichkeit alles kompakt an einem Ort zu haben und können Ihre Kurse / Workshops  bis ins kleinste Detail durchplanen.Sie können mit dem Programm alles was sich rund um das Thema „Kurse / Workshops / Materialplanung / Kostenplanung im Rahmen ihres Ateliers bewegt hier dokumentieren und für sich planen.

Flexibles System – einfach aufgebaut – Schnell und effektives handling

Die einzelnen Seiten sind so angelegt, dass Sie noch genügend Platz für Bemerkungen, oder andere Spalten haben, die vielleicht für Sie in der Praxisplanung wichtig sind. Es ist also kein System, auf dem Sie nicht zusätzlich wichtige Infos, eintragen können. Das System ist extra flexibel gehalten, da wir natürlich nicht wissen wie Sie planen.

5. Genaue Materialplanung  – Kunsttherapie 

Durch das Programm und die Eintragung der Namen des Klienten können Sie eine individuelle Planung des Materials durchführen und auch eintragen, was Sie noch unbedingt besorgen müssen. Es sind viele Beispiele in dem Programm.

So behalten Sie über sämtliche Vorgänge in Ihrem Atelier den Überblick. Aus zeitlichen Gründen wurde auf eine riesige Lager-Logistik verzichtet. Das Programm soll Ihnen helfen, zu einer schnellen, und transparenten wie auch kostensparenden Vorbeitung zu kommen.  Ziel war es, es möglichst einfach zu halten, aber dennoch stark im Umfang der Möglichkeiten, die Sie mit dem Kunsttherapie – Programm haben.

Aufteilung des Kunsttherapie – Programms.

Aus technischen Gründen, ist das gesamte Programm in 2 Teilen aufgeteilt worden.

Teil 1 für das 1. Haljahr des Jahres

Teil 2 für das 2. Halbjahr

Zurück zum Downloaden des Programms